Ziele Erreichen

Eigene Ziele Erreichen mit FELDENKRAIS

Eigene Ziele Erreichen mit FELDENKRAIS®

Wenn wir uns mit der Verbesserung beschäftigen wie wir handeln und funktionieren, besteht die Notwendigkeit herausfinden wie wir Dinge leichter, effizienter, weniger schmerzhaft und ästhetischer angehen.

Wie kann die dafür notwendige Suche aussehen?
Wenn alternative Handlungsweisen nicht zur Hand sind, können Gewohnheiten, strukturelle oder andere Zwänge daran beteiligt sein. Unseren Bedürfnisse, Neugierde, aber auch die sensorische Rückmeldung bestimmen die Vorstellung, anders handeln zu können. Diese Informationen die aus den Sinnesorganen in unser Bewusstsein gelangen sind mit der laufenden Handlung verknüpft. Sobald ein Bild möglicher Handlungsalternativen entstehen kann, ist ein erster Schritt in Richtung einer möglichen Wahl und der damit verbundenen Verbesserung erfolgt. Vorhandene Gewohnheiten und stereotype Verhaltensweisen verlieren ihre Relevanz.

Die Feldenkrais-Methode verwendet in dem Gruppenunterricht die Technik "Awareness Through Movement“ (ATM). Es werden meist nicht gewohnheitsmäßige Bewegungen ausgeführt, um ein Verständnis der Handlungen zu erlangen. Dieser effiziente Weg, lenkt die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden auf die sensorischen Informationen, die mit einer Aktion innerhalb eines Prozess verbunden sind. All dies kann in der Regel spielerisch und angenehm ausgeführt werden, und führt einer besseren Wahrnehmung des eigenen Handelns.

Die Technik in den Privatstunden "Functional Integration" (FI), macht sich mit den funktionalen und manchmal strukturellen Einschränkungen des Klienten vertraut, um mögliche Handlungsalternativen vorzuschlagen. Anstatt Änderungen durchzusetzen, werden Fragen gestellt: "Wie wäre es damit?“ - dies geschieht auf eine unaufdringliche Art und Weise.

Beiden Techniken nutzen die Vollständigkeit von Bildern, die einer absichtlichen Handlung vorausgehen. Die Teilnehmenden können sich mit "neuen" Handlungen vertrautmachen um die Anwendung im wirklichen Leben zu klären.

Neue Ausgabe „The Elusive Obvious" - Vorwort von Norman Doidge M.D.:

Moshe Feldenkrais, Wissenschaftler, Kampfkünstler und Begründer der Methode, die seinen Namen trägt, schrieb mehrere einflussreiche Bücher über die Beziehung zwischen Bewegung, Lernen und Gesundheit. In "The Elusive Obvious" präsentiert er Ideen, die heute relevanter sind als bei der Erstveröffentlichung des Buches, da die aktuelle Forschung viele der Erkenntnisse, auf denen die Feldenkrais-Methode basiert, stark unterstützt. Diese wunderschöne neue Ausgabe ist bereit, von einer aufstrebenden Generation von somatischen Praktizierenden, Bewegungslehrern, darstellenden Künstlern und allen, die an Selbstverbesserung und Heilung interessiert sind, geschätzt zu werden. Die beiden Hauptstränge der Feldenkrais-Methode - Bewusstsein durch Bewegung und funktionale Integration - sind heute vielen auf der ganzen Welt bekannt dafür, Schmerzen und Ängste zu reduzieren, Vitalität zu fördern und die Leistungsfähigkeit zu verbessern. The Elusive Obvious stellt eine gründliche und zugängliche Erklärung der Feldenkrais-Methode dar und wirft, wie der Titel schon sagt, Licht auf die Lösungen für viele unserer Schwierigkeiten, die in der Öffentlichkeit verborgen sind.

"The Elusive Obvious" gibt dem Leser einen Eindruck davon, wie es gewesen sein könnte, persönlich mit Feldenkrais zu arbeiten. Auf den Seiten wird Feldenkrais' Sichtweise auf eine Reihe von Themen mit flashes von Brillanz (wie dem Austausch zwischen ihm und der Anthropologin Margaret Mead) und gelegentlichen freien Assoziationen unterstrichen, aber er kehrt immer zu seinem Hauptinteresse von Gewohnheiten zurück, wie wir lernen und wie man bessere oder befriedigendere Wege lernt, Handlungen durchzuführen. Hier, in The Elusive Obvious, mehr als in jedem anderen Werk von ihm, macht Feldenkrais deutlich, inwieweit sein Verständnis der Plastizität des Gehirns seine Entdeckungen darüber beeinflusst hat, wie man Menschen helfen kann, und es zeigt die Grundlagen, auf denen seine Methode beruht."

Neue Ausgabe in Englisch:     Aktuelle Ausgabe in Deutsch: 

„Bewegung neu erleben"

Bewegung neu erleben

«Wer Feldenkrais zum ersten Mal erlebt, kann spontan erfahren, dass sich Bewegungen auf einmal genau richtig anfühlen: Leicht, einfach und natürlich. An einer Feldenkrais Lektion teilzunehmen, ist wie sein Verstehen im Handeln zu entdecken: Es ist „Bewegung neu erleben".»

(AUS DEM WORKSHOP AM SAMSTAG)

Workshop am 13.04.2019

nächster-kurzworkshop-am-09-03-2019

Bei Beschwerden des Bewegungsapparates

In diesem Kurzworkshop werden wir uns damit beschäftigen, wie es möglich ist, dass sich haltungsbedingte und chronische Probleme auflösen können.

Samstag 13.04.2019 / 10:00 - 13:00 Uhr
(mit Patrick Bruseberg)

Im Gegenteil zu einem herkömmlichen Körpertraining, lernen Sie darauf zu achten, was Sie stört und das Ganze in einer Weise so zu organisieren, dass es nicht mehr stört. Das funktioniert, wenn man etwas langsam ausführt und mit Aufmerksamkeit auf das, was man gerade tut. Dies ist so einfach, dass man nicht versteht, warum es vorher so schwierig war.

Wir freuen uns, Sie zu diesem Workshop einzuladen!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Martina Bruseberg unter info@feldenkrais-wuppertal.de

Preis: 59.- EUR

Ort:
FELDENKRAIS®-Wuppertal
c/o Bruseberg Naturheilpraxis für alternative Orthopädie
Laurentiusstraße 35
42103 Wuppertal
Tel. 0202-2503802

Zertifiziert für FELDENKRAIS® & Child’Space®
www.feldenkrais-wuppertal.de

Bei Beschwerden des Bewegungsapparates: Workshop am 09.02.2019

workshop-am-09-02-2019

Wir freuen uns, Sie zu einem Workshop einzuladen!

Samstag 09.02.2019 / 10:00 - 13:00 Uhr
(mit Patrick Bruseberg)

Wer an chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates leidet, kann einen wirkungsvollen Ansatz in der Feldenkrais-Methode finden: Die Erweiterung der eigenen Wahrnehmung hilft schmerzhafte und unökonomische Muster aufzulösen und zu ersetzen.

Wie ist es möglich, dass sich haltungsbedingte und selbst chronische Probleme auflösen können? Auf den ersten Blick sieht dabei vieles, einem herkömmlichen Körpertraining ähnlich. Aber im Gegenteil dazu, lernen Sie darauf zu achten, was Sie stört und das Ganze in einer Weise so zu organisieren, dass es nicht mehr stört. Das funktioniert, wenn man etwas langsam ausführt und mit Aufmerksamkeit auf das, was man gerade tut. Dies ist so einfach, dass man nicht versteht, warum es vorher so schwierig war.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Für weitere Informationen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an Martina Bruseberg unter info@feldenkrais-wuppertal.de

Preis:
Teilnehmende mit einem Feldenkrais-Abonnement bei uns: 54.- EUR
Für alle anderen Teilnehmenden: 59.- EUR

Ort:
FELDENKRAIS®-Wuppertal
c/o Bruseberg Naturheilpraxis für alternative Orthopädie
Laurentiusstraße 35
42103 Wuppertal
Tel. 0202-2503802

Zertifiziert für FELDENKRAIS® & Child’Space®
www.feldenkrais-wuppertal.de

Willkommen zu unserem Kursprogramm 2019

willkommen-zu-unserem-kursprogramm-2019

Ab dieser Woche, startet unser Kursprogramm 2019: Wir wünschen allen Teilnehmern die sich bereits angemeldet haben, viel Freude und Inspiration. Alle anderen hoffen wir sie in diesem Jahr in unseren neuen Räumen begrüssen zu dürfen und Sie bei Ihren Fragen zu unterstützen.

Martina & Patrick Bruseberg

Arten der Atmung

arten-der-atmung

Unsere Methode basiert auf Prinzipien die der Sprache ähnlich sind. Ein Wort an sich ist nicht schlecht oder gut. Alle Wörter sind gut, variiert wird nur wie oder wann sie verwendet werden. Dasselbe gilt auch für Bewegungen: Alle Bewegungen sind gut. Und deshalb sind auch alle Arten der Atmung sind gut, vorausgesetzt sie entsprechen den Bedürfnissen des Körpers einer Person und sind keine zwanghaften Gewohnheiten. Immer auf eine bestimmte Weise zu atmen, bedeutet Zwang. Ein gesunder Körper atmet in jeder Situation anders.

(AUS MEINEM UNTERRICHT IN DIESER WOCHE)

Wir sind Umgezogen!

wir-sind-umgezogen

Wir freuen uns, sie ab sofort in unseren neuen Räumen, in der Laurentiusstraße 35 begrüssen zu dürfen. Durch diese neuen Möglichkeiten, werden wir unser Kursprogramm für sie ab 2019 erweitern! (Das Foto zeigt einen der neuen Ausblicke.)

Bis bald, wenn wir unsere Begeisterung teilen können! Patrick & Martina Bruseberg

Eine andere Art, jahrelange Rückenschmerzen zu lindern

eine-andere-art-jahrelange-rückenschmerzen-zu-lindern

Lila Asher, 96 Jahre, praktiziert verschiedene Bewegungen in dem Feldenkrais-Kurs. Asher sagt, dass sie den Ablauf genießt, weil sie sich nach dem Unterricht nicht mehr schmerzhaft fühlt. (Fotonachweis: Calla Kessler/The Washington Post)

In meiner ersten Feldenkrais-Klasse lagen wir mit geschlossenen Augen auf dem Rücken und ließen unsere Augäpfel von links nach rechts und wieder zurück wandern. Wir bewegten unsere Köpfe von einer Seite zur anderen, während unsere Augen den Bewegungen folgten. Dann wechselten wir den Blick nach vorne und bewegten unsere Augen in die entgegengesetzte Richtung zu unseren Köpfen.

Das klingt vielleicht nach einer einfachen Sequenz. Sie sind irreführend und herausfordernd. Und es ging eine Stunde lang weiter, mit Variationen im Sitzen, die Augen abwechselnd geöffnet und geschlossen, ein Gehirntraining, bei dem wir unsere Daumen verfolgen mussten, während sich unsere angewinkelten Arme auf Augenhöhe von links nach rechts und wieder zurück bewegten.

Diese Augen Übungen sollten meine jahrelangen Rückenschmerzen lindern.

Ja, richtig, ich erinnere mich, dass ich vor 18 Monaten an diesen Sonntagmorgen gedacht habe, als ich fühlte, dass eine seltsame Erschöpfung einsetzte. Langsam und feinfühlig war schwieriger, als ich dachte. Ich zappelte herum. Meine Augen wurden müde. Wie sollte all dieses Durcheinander unter meinen Lidern meine rechte Hüfte vor unnötiger Rotation bewahren, wenn ich ging und meine linke Schulter und meinen linken Hals frei machte? Ich hatte die Feldenkrais-Methode unter einigem Zwang ausprobiert. Obwohl es nicht viele gute Studien gibt, erzählte mir mein Freund Jon, dass er seine Schmerzen im unteren Rückenbereich von quälend auf leicht zu handhaben reduziert hat.

Zu viele Chiropraktiker, Osteopathen, Yogakurse, Trainer, Akupunkteure und Ibuprofen über 30 Jahre Rückenschmerzen. Sie hatten mir bestenfalls nur vorübergehende Linderung verschafft - oder manchmal noch mehr Schmerzen. Feldenkrais klang zu nuanciert, mit seinen langsamen und feinfühligen Bewegungen, die das Gehen, Sitzen oder Halten umlernen sollten, während ich eine Geschichte auf meinem Computer schrieb.

Ich hatte mich davon überzeugt, dass meine Diagnose - Arthrose im Nacken, eine leichte Skoliose im unteren Rücken und eine genetische Schwäche, die von meinem Vater geerbt wurde, dessen stark S-gebogene Wirbelsäule zu einem schmerzhaften Leben führte - nicht durch einen anderen Ansatz geheilt werden könnte.

Schließlich, nach einer besonders schlechten Dehnung und Druck von meinem Mann, der mit meinen ständigen Beschwerden ungeduldig war, kapitulierte ich.

Und am Ende dieser ersten Stunde war ich überrascht: Ich fühlte mich schon etwas anders, leichter. Ich könnte meinen Hals etwas mehr nach links drehen. Meine rechte Hüfte bewegte sich freier. ...

(Übersetzung aus dem Englischen von Patrick Bruseberg)

Den gesamten Artkikel in Englisch können Sie bei The Washington Post vom vom 27. September 2018 lesen!

Autofahrer bedrohen durch zu enges Überholen.

autofahrer-bedrohen-durch-zu-enges-überholen

Das Problem sind Autofahrende die zu eng Überholen, anstatt sich an einen vernünftigen Abstand zu halten. Dies wird auch in Wuppertal von Radfahrern als besonders bedrohlich empfunden.

Die Rechtsprechung ist eindeutig:

»Wer als Kraftfahrzeugführer einen Radfahrer überholt, muss je nach dessen Fahrweise und seiner eigenen Fahrgeschwindigkeit ausreichenden Fahrabstand einhalten, mindestens 1,5 bis 2 Meter (Henschel/König/Dauer, Straßenverkehrsrecht, 44. Auflage, S.570, Rn. 55j). Dabei ist es unerheblich, ob es sich um einzelnen Radfahrer oder eine Gruppe handelt.«

Für Berlin gibt es das Projekt "radmesser" wo Verkehrssicherheit für Fahrräder messbar wird und sich jeder über die Gefahren beim Überholen Informieren kann.

Diese Übersicht sollte auch für Wuppertal erstellt werden:

  1. Bestandsaufnahme: Wo ist Wuppertal gut mit Radwegen ausgestattet?
  2. Planung: In diesen Teilen Wuppertals sind neue Radwege geplant.
  3. Spurensicherung: Mit dem in Berlin entwickelten Messverfahren wird gemessen, wo Autos Radfahrer zu eng überholen.
  4. Durch aufschlussreiche Daten wird die Verkehrsplanung klarer.

Bitte fahren Sie einmal mit einem Fahrrad, z.B. vom Alten Markt zum Stadion Zoo und erleben Sie unsere Verkehrsplanung selbst. Den Respekt gegenüber Fahradfahrenden, erhalten Sie spätesten am Opernhaus!

(Quelle: https://www.tagesspiegel.de/medien/datenjournalismus/fahrradverkehr-in-berlin-das-projekt-radmesser/22930090.html)

Bewegungen werden einfacher, größer und haben mehr Geschwindigkeit

bewegungen-werden-einfacher-größer-und-haben-mehr-geschwindigkeit

In unseren Feldenkrais Lektionen können Sie bemerken, das durch die spezielle Art der Wiederholungen, Bewegungen einfacher und auch größer werden.

Größe von Bewegungen

Die Größe und Geschwindigkeit von Bewegungen hängen immer allein von der Organisation und Effizienz einer Bewegung ab. In dem Moment, in dem sie effizient und organisiert durchgeführt wird, wird die Bewegung an sich größer und schneller. Das kann als ein Ziel von Ihnen formuliert werden.

Geschwindigkeit von Bewegungen

Geschwindigkeit ist etwas ganz anderes als Eile. Eile ist das Durcheinander etwas zu tun, das einen Zwang ausdrückt. Geschwindigkeit hingegen ist etwas Besonderes und Einzigartiges, das ohne eine wunderbare Organisation von allem, was wir zum Handeln haben, nicht möglich ist."

Einfache Organisation von Bewegung

Während Sie mit verschiedenen Bewegungen fortfahren, achten Sie darauf, Ihre Atmung nicht absichtlich zu verändern. Erweitern Sie auch nicht absichtlich Ihren Brustkorb. Beschäftigen Sie sich nicht absichtlich mit dem Atmen.

Lassen Sie Ihre Atmung sich an die Bewegung anpassen und im Tempo der Körperbewegungen stattfinden. Das heißt, dass die Atmung ihren eigenen Rhythmus hat und die Bewegungen des Körpers die Luftmenge in der Lunge während der Einatmung und auch während der Ausatmung erhöhen oder verringern. Die Bewegung organisiert das Atmen.

(Aus meinem Unterricht in dieser Woche)

Gerne können Sie sich für eine Probestunde anmelden unter: https://www.feldenkrais-wuppertal.de/feldenkrais-kurse

Wissen, was bequemer ist. #Feldenkrais Theorie

wissen-was-bequemer-ist

Wenn Sie an einer Feldenkrais Lektion bei uns teilnehmen, werden Sie lernen was für Sie persönlich bequemer ist. Sie können dann in Ihrem Alltag damit fort fahren, was für Sie am bequemsten ist.

In unseren Feldenkrais Kursen, gehen Sie langsam und klein vor, sodass es bequem ist Bewegungen tun. Je komfortabler es für Sie ist, desto besser wird jede Bewegung. Denn wenn Bewegungen unangenehm sind, werden Sie Ihr Gleichgewicht verlieren, Sie werden sich anstrengen und der Nutzen wird Null sein.

All diese Dinge, die wir tun und nicht genau wissen, warum und wie, sie beginnen sich zu ändern, bis wir wissen, warum und wie. Dann können wir - wenn nötig - zum Gewohnten zurückkehren, wenn es sich durch Beobachtung und Wahrnehmung nicht verändert hat.

Durch diese Erfahrung werden Sie feststellen, dass die ursprünglichen Probleme verschwinden.

Achtsamkeit

Achtsamkeit

Für viele Menschen die einen Gegenpol zu ihrem stressvollen Alltag suchen, wird die Achtsamkeit (engl. mindfulness) als eine bestimmte Art der Aufmerksamkeit und durch ihren besonderen Wahrnehmungs- und Bewusstseinszustand erlebt.

Die buddhistischen Lehre und Meditationspraxis der Achtsamkeit

In historischen Schriften betrachtet vor allem die buddhistischen Lehre und Meditationspraxis, die Achtsamkeit als eine Persönlichkeitseigenschaft, sowie als Methode zur Verminderung der Leiden. Durch den Einsatz moderneren Psychotherapiemethoden ist das Üben von Achtsamkeit ebenfalls bekannt geworden.

Sicht der Feldenkrais-Methode

In den Original Feldenkrais Lektionen nutzen wir statt Zielorientierung, die Aufmerksamkeit für den Prozess und Spielen als Mittel zum Lernen.

Bei einer zielgerichteten Tätigkeit wird die Aufmerksamkeit vor allem auf die Differenz zwischen dem noch nicht erreichten Ziel und dem Stand der Dinge gelenkt, wie er bereits erreicht sein könnte. Es gibt nur sehr wenige Hinweise, wie man vorgehen muss, um diese Diskrepanz zu verringern. Im Gegenteil, wenn man die Aufmerksamkeit auf den Prozess lenkt, könnte man daran denken, alternative Wege auszuprobieren. Außerdem, indem man das Ziel nicht ständig im Auge hat, könnte man Ernsthaftigkeit und sogar emotionalen Inhalt aus dieser Tätigkeit entfernen. Das eröffnet die Möglichkeit, sich damit spielerisch zu identifizieren. In gewisser Weise erinnert diese Art des Lernens an das frühkindliche Lernen.

Marc Reese schrieb in seiner Biografie: Feldenkrais Jiujitsu-Training brachte ihn auf den Weg zu einer emotionalen Reife, ein Weg, der die Achtsamkeit eines Kriegers erfordert.

Aus meiner Sicht hat Dr. Feldenkrais nie Achtsamkeit unterrichtet, allerdings vermuten viele Menschen das Prinzip in seinen Lektionen.

Der Atemrhythmus während einer Feldenkrais-Lektion

der-atemrhythmus-während-einer-feldenkrais-lektion

Am Ende einer ordnungsgemäß durchgeführten Lektion sollten Sie sich frisch und ruhig fühlen, wie nach einem guten Schlaf oder einem Urlaub. Geschieht dies nicht, sind die Bewegungen wahrscheinlich zu schnell und ohne Rücksicht auf die Atmung durchgeführt worden.

Die Geschwindigkeit der Bewegung sollte immer dem Atemrhythmus angepasst werden. Wenn der Körper in der Organisation zunimmt, stellt sich die Atmung automatisch auf die verschiedenen Bewegungen ein.

Heuristisches Lernen statt ein Modell zu Imitieren

Heuristisches Lernen statt ein Modell zu Imitieren

Für Menschen ist es immer besser, eine neue Einsicht oder ein neues Muster selbst zu entdecken. Als Lehrer sollte man, wann immer es möglich ist, nicht etwas sagen oder zeigen um ein Modell nachahmen zu lassen. Sondern man sollte wissen, dass die sensorische Erfahrung eine größere Wirkung hat, als eine verbale Aussage. Wenn ein Mensch etwas über sich selbst entdeckt, ist das heuristisches Lernen!

In einem Feldenkrais-Kurs bewegt die Gruppe zum Beispiel einen Teil des Körpers (Schultergürtel) und der Lehrer wird sagen: "Jetzt bewegt sich auch der andere Teil (Becken)." Oder als Alternative: "Gleichzeitig beobachten Sie, was mit dem anderen Teil passiert." In dem ersten Fall könnte der Lernende denken: "Da könnte er Recht haben" oder "Wovon redet er?" oder "Vielleicht bin ich nicht gut." In dem zweiten Fall: "Aha, es bewegt sich!"

Während einer Feldenkrais Privatstunde kann die Bewegung, eines Teils des Körpers und die sanfte Berührung eines anderen Teils zur gleichen Zeit, die Aufmerksamkeit des Lernenden auf diesen Teil lenken. Nach der Bewegung dieses anderen Teils, ruft diese Vorgehensweise dasselbe Lernen durch eine Entdeckung hervor!

Weitere Infos: www.feldenkrais-wuppertal.de/feldenkrais-kurse

Dickmacher ohne Kalorien

Dickmacher ohne Kalorien

Wenn Sie sich ohne Kalorienüberschuss gesund ernähren und sich ausreichend bewegen, aber trotzdem zunehmen, können auch kalorienfreie Dickmacher schuld daran sein.
Es gibt im Alltag einige versteckte Dinge, die hierfür in Betracht kommen:

Wer unter Stress steht wird zunehmen
Dieser Effekt, der dafür verantwortlich ist, wird dem „Überlebensinstinkt“ zugeordnet, sodass Ihr Körper unter Stress nach kalorienreicher Nahrung verlangt.

Zu wenig Schlaf
Nicht nur die Laune leidet, sondern auch das Hungergefühl wird während der Nacht nicht ausreichend reguliert z.B durch den Hormonhaushalt von Leptin.

Zeitmangel
Sollten Sie keine regelmäßigen Mahlzeiten und feste Essenszeiten haben, kommt der Hunger trotzdem, oft auch in ungünstigen Momenten: Wenn es schnell gehen muss werden Sie alles futtern und auch mehr als Sie eigentlich brauchen, um sich satt zu fühlen.

Wie lassen sich Probleme beim Training vermeiden oder verhindern?

wie-lassen-sich-probleme-beim-training-vermeiden-oder-verhindern

Viele fragen nach Empfehlungen wie Fitness Training und die Feldenkrais®-Methode zusammen die Probleme beim Training vermeiden oder verhindern.

Daher gibt es ab heute eine neue Webseite: Fitness Training und die Feldenkrais®-Methode. Bei Fragen, Anregungen oder Erfahrungen freuen wir uns von Ihnen zu hören.
Viel Spaß beim Training!

www.feldenkrais-wuppertal.de/fitness-training

Die Zukunft der Arbeit 2020

die-zukunft-der-arbeit-2020

Dies sich die Top 10 Fähigkeiten des digitalen Zeitalters, auf die sich jeder einstellen kann.
In unseren Seminaren bereiten wir Sie und ihr Unternehmen auf diese Themen vor:

  1. Komplexe Problemlösungen
  2. Kritisches Denken
  3. Kreativität
  4. Personalmanagement
  5. Absprachen mit anderen Personen
  6. Emotionale Intelligenz
  7. Urteilsbildung und Entscheidungsfindung
  8. Serviceorientierung
  9. Verhandeln
  10. Kognitive Flexibilität

Coaching, Training & Seminare seit 1996
Für Unternehmen, Vereine, Verbände und Stiftungen haben wir unser erfolgreiches Coaching, Training & Seminar-System entwickelt.
Gerne sprechen wir mit Ihnen persönlich über unsere erfolgreich durchgeführten Projekte.

(Quelle der Tabelle: World Economic Forum - The Future of Jobs)

Stärken, Schwächen und die freie Entscheidung

Staerken schwaechen und die freie entscheidung

Die meisten Menschen verbringen ihr ganzes Leben damit, mit ihren Stärken ihre Schwächen zu vertuschen. Aber wenn Sie sich Ihrer Schwäche hingeben, liegt darin ein genialer Weg.

Das Ziel ist ein Körper, der so organisiert ist, dass er sich mit minimaler Anstrengung und maximaler Effizienz bewegt, nicht durch die Muskelkraft, sondern durch ein gesteigertes Bewusstsein seiner Funktionsweise.

Was ich suche, sind keine flexiblen Körper, sondern flexible Gehirne. Es gibt nichts Dauerhaftes an unseren Verhaltensmustern, außer unserem Glauben, dass sie es sind.
Eine Handlung ist etwas, das nicht von selbst existiert, es gibt keine Handlung ohne ein Gefühl, ohne zu empfinden, ohne dass man denkt, deshalb werden verbesserte Handlungen zu einer Verbesserung unseres Lebens führen.

Mein Ziel ist es, den Menschen die Möglichkeit zu geben, sich dem Wesen der freien Entscheidung zu nähern, um wirklich seine Kreativität und Emotionen zu widerspiegeln und den Körper von gewohnten Spannungen und Verhaltensmustern zu befreien, so dass er ohne Einschränkungen darauf reagieren kann, das zu tun, was er will.

Die Fähigkeit zu lernen ist gleichbedeutend mit freier Entscheidung und freiem Willen.