Arten der Atmung

arten-der-atmung

Unsere Methode basiert auf Prinzipien die der Sprache ähnlich sind. Ein Wort an sich ist nicht schlecht oder gut. Alle Wörter sind gut, variiert wird nur wie oder wann sie verwendet werden. Dasselbe gilt auch für Bewegungen: Alle Bewegungen sind gut. Und deshalb sind auch alle Arten der Atmung sind gut, vorausgesetzt sie entsprechen den Bedürfnissen des Körpers einer Person und sind keine zwanghaften Gewohnheiten. Immer auf eine bestimmte Weise zu atmen, bedeutet Zwang. Ein gesunder Körper atmet in jeder Situation anders.

(AUS MEINEM UNTERRICHT IN DIESER WOCHE)

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}